Ein Satz, der viele Kinder im Laufe Ihrer Kindheit begleitet…
Gerade gestern habe ich eine Mama diese Worte zu ihrem Sohn sagen hören… „Wie oft soll ich es Dir denn noch sagen…“ fragte sie abschliessend mit forschem Ton.
Eine gute Frage, dachte ich: Und wie oft möchtest Du es noch sagen, bis Du merkst, dass es vielleicht sinnvoll ist, einen anderen Weg auszuprobieren?

Mutter und Kind schauen sich an

Deine Botschaft erreicht dein Kind nicht, Sehr unwahrscheinlich, wenn es 1000mal nicht ankommt, das es dann beim 1001Mal klappt, nicht wahr?
Und dabei liegt die Lösung zum Erfolg ganz nah… wenn der eine Weg nicht funktioniert, probiere etwas anders. Es führen immer mehrere Möglichkeiten und Wege zum Ziel und wenn du merkst, das dieser eine nicht zum gewünschten Ergebnis führt- ja ist es dann nicht sinnvoll, einen anderen auszuprobieren?
Vielleicht hast du schon Ideen? Probiere es aus, kreativ und motiviert und schau, wie dein Kind
reagiert… Vielleicht ist es, die lustige Grimasse, eine veränderte leise Stimme, die die Aufmerksamkeit deines Kindes weckt. Oder die Berührung, der direkte Blickkontakt? Probiere es aus, entdecke neue, erfolgreiche Wege zum Ziel.
Ich wünsche allen Eltern viele neue, positive Erfahrungen und freue mich über Rückmeldungen.
Michaela Karper

In jedem Kind steckt ein Held, den es nur hervorzubringen gilt

Michaela Karper Kindercoach

Ich bin Michaela Karper und ich helfe Eltern dabei, ihr Kind stärkend zu begleiten, ihm die Wurzeln zu geben, die es als Sicherheit braucht und die Freiheit, die ihm ermöglicht sich gesund und frei zu entwickeln.

Kontakt aufnehmen

Hinterlasse einen Kommentar